Volleyballturnier der Vereinsjugend


 Hier ein Bericht der Vereinsjugend zum diesjährigen Volleyballturnier der Flugsportjugend Rheinland-Pfalz, verfasst von "MadMax"

Letzten Samstag den 3.3 war es  mal wieder soweit, das alljährliche Volleyballturnier stand vor der Tür. Dieses mal fand es in Traben-Trarbach statt. Um 8:30 ging es los. Treffpunkt in Martinstein am Bahnhof. Kai Stasek und Max Niemella warteten schon geschlagene 12 Minuten als dann auch Lucy Hasenstab endlich eintraf und dann konnten wir los. Auf dem Weg nach Traben-Trarbach sammelten wir dann noch Christian Berger ein. In der Halle angekommen ging es direkt zu Anmeldung. Und dann ging es auch schon bald mit den ersten Spielen los. Die Vorrunde haben wir relativ schnell abgehakt da sie sowieso nicht so lief wie wir uns das vorgestellt haben trotz der eifrigen Unterstützung der Idar-Obersteiner. ;D

In der zweiten und dritten Runde haben wir uns dann zusammen gerappelt. Und siehe da wir haben ein Spiel nach dem anderen gewonnen. Unteranderem auch das Spiel gegen die Bad Sobernheimer.Hier haben wir gezeigt was in uns Steckt und haben 29:15 gewonnen. Trotzdem hat es am Ende nur zum 12 Platz gereicht. Egal der Tag war ja noch nicht vorbei. Es hieß schnell duschen und ab auf den Flugplatz. Dort angekommen durften wir erst mal gefühlte 10 Stunden auf das Abendessen warten.Das eigentliche Highlight war die folgende Party. Doch da wir alle so müde von dem Turnier waren sind wir alle brav um 10 ins Bett und konnten deshalb auch schon morgens um halb 10 nach Kirn starten. Alles in allem war es ein gelungener Tag mit vielen kleinen Höhepunkten.